Räucherwaren

 

Die wirkung von räucherwerk ist aus der entwicklung des geruchsinnes leicht nachzuvollziehen.

Der geruchssinn ist ein ur-instinkt und gehört zur ältesten art unserer wahrnehmung. Düfte die wir durch unsere nase aufnehmen wirken direkt auf den ältesten teil unseres gehirnes: das stammhirn ( wo unsere instinkte und erfahrungen gespeichert sind) und auf das limbische system (wo unsere gefühlswahrnehmung stattfindet).

 

Durch das räuchern werden die wirkstoffe von kräutern, harzen und hölzern auf umfassende weise für den menschen nutzbar gemacht, denn die wirkungsweise von räucherwerk kann auch der westliche, verstandsbetonte mensch be"greifen", erschnuppern und erfühlen.

 

Aufgrund der vielfalt von räucherwerk, bitten wir um telefonische  oder emailanfrage!

 

energietreffpunkt    -    ibl    -    ich bin lebendig   -   ingeborg beatrix leutgeb    -   1220 wien, hausfeldstr. 22/2/23    -   +43 676 897 755 073    -     office@iblwien.at   -